K 0724

Rituale gestalten mit Musik

 

Leider ist dieser Kurs bereits ausgebucht. Sie können sich aber gerne per Mail oder Telefon auf die Warteliste setzen lassen.

 

Anerkannt als Bildungszeit gemäß § 11 BiZeitG. Mehr Informationen zum Thema Bildungszeit finden Sie HIER.

 

Ziele:

Die Teilnehmer:innen finden Ausgangspunkte für geplantes sowie spontanes musizieren im Krippenalltag und entwickeln Ideen für die praktische Umsetzung.

Inhalte und Methoden:

Der Alltag in Kindertageseinrichtungen bietet immer wieder ähnliche Abläufe, die durch Musik- und Bewegungsaktionen unterstützt und abwechslungsreich gestaltet werden können. Erzieher:innen erhalten Anregungen, wie sie alltägliche Situationen, z.B. Anziehen, Essen, Zähneputzen, mit Ritualliedern begleiten können. Weiterhin beobachten sie die Kinder im Kita-Alltag und versuchen, das kindliche Spiel mit spontanem und improvisiertem Musizieren zu begleiten.

 

Zielgruppen:

  • Erzieher:innen und pädagogische Fachkräfte im Krippenbereich (Krippe, Kita U3 )

 

Termin:

07.03.2024    9:00 - 15:00

 

Anmeldeschluss:

06.03.2024

Veranstaltungsort:

Kopernikusstraße 23, 10245 Berlin

Teilnahmegebühren:

115,00 € abzüglich 5,00% Rabatt bei Online-Anmeldung

 

Dozent:in:

  • Rahloff, Juliane

    Musikpädagogin für elementare Musikpädagogik und Violine. Seit 2003 Unterricht für Musikalische Früherziehung (Eltern-Kind-Musikgruppen), Unterricht an der Musikschule „Paul Hindemith“ im Bezirk Neukölln (Geige). Seit 2007 in der Aus- und Weiterbildung von Erzieher:innen (u.a. Kita macht Musik Brandenburg sowie Landesmusikakademie Berlin).
    Geigerin in verschiedenen Weltmusikensembles.

Teilnehmer:innen:

max. 12

Ansprechpartner:in:

Monika Rüdisser
Telefon: 030 347476171
E-Mail: fortbildung@paedalogik.de