Krippe, Kita U3

* Kurse mit dieser Kennzeichnung sind anerkannt als Bildungsurlaub gemäß § 11 BiUrlG. Mehr Informationen zum Thema Bildungsurlaub finden Sie HIER

K 2219 Macht und Partizipation in pädagogischen Beziehungen*
Die Teilnehmer*innen frischen ihr Wissen um die Wirkung von Macht in pädagogischen Beziehungen auf, reflektieren den eigenen Wertekanon  und lernen erlebte Macht für die pädagogische Praxis zu deuten. Sie üben positive Macht im pädagogischen Alltag bewusst zu nutzen sowie negative Macht aufzuspüren und die Bedeutung von Partizipation als Lebenselexier und Korrektur zur Erwachsenenmacht zu erkennen.
Kursbeginn ist am 14.11.2019 9:00, Anmeldung bitte bis 31.10.2019

Ü 0420 Achtsamkeit in der Arbeit mit Kindern*
Die Teilnehmer*innen trainieren ihre Selbstwahrnehmung, verbessern dadurch ihre Selbstfürsorgen und sind in der Lage als authentisches Gegenüber ihr Verhalten auf die Kinder abstimmen. Sie ermöglichen dem Kind seinen inneren Kompass zu finden, sich angemessen zu verhalten und auch schwierige Entscheidungen treffen zu können. Aufgrund gewonnener Erfahrungen können die Teilnehmer*innen entscheiden ob das Achtsamkeitsprogramm als eine wertvolle Ergänzung im Kitaalltag implementiert werden kann.
Kursbeginn ist am 29.1.2020 9:00, Anmeldung bitte bis 1.1.2020

K 2720 Von Doktorspielen bis Windeln wechsel - Kinder in ihrer psychosexuellen Entwicklung begleiten*
Im Seminar werden Grundlagen der kindlichen (Sexual-)Entwicklung vermittelt, neue Sicherheiten im Umgang mit kindlicher Sexualität gewonnen, Präventionsmöglichkeiten und der Umgang mit Grenzüberschreitungen kennengelernt, Möglichkeiten für die pädagogische Praxis und Elternarbeit entwickelt, Perspektiven für das Sehen und Fördern von Vielfalt aufgezeigt sowie Fachaustausch und Praxistransfer ermöglicht.
Kursbeginn ist am 30.1.2020 9:00, Anmeldung bitte bis 1.1.2020

K 0720 Musik- und Bewegungsspiele für Frühling und Sommer*
 Die Teilnehmer*innen erleben praxisnah Sing- Rhythmus- und Bewegungsspiele, die eine Bereicherung für den Krippenalltag darstellen. Besonderes Augenmerk liegt auf Praxisbeispielen, die thematisch in die warme Jahreszeit passen.
Kursbeginn ist am 4.3.2020 9:00, Anmeldung bitte bis 4.2.2020

K 1120 Geschlechterbewusste Pädagogik*
Die Teilnehmer*innen erlernen die pädagogischen und gesetzlichen Grundlagen der geschlechterbewussten Pädagogik in Kindertageseinrichtungen und Horten. Sie werden den weiten Blick der inklusiven Geschlechtergerechtigkeit kennenlernen und können ihr eigenes Handeln entlang von Qualitätskriterien aus dem Index für Inklusion reflektieren.
Kursbeginn ist am 16.3.2020 9:00, Anmeldung bitte bis 16.2.2020

K 2120 „Alles Haltung oder was?!“ Reflektiertes Handeln im pädagogischen Kontext*
Die Teilnehmer*innen vertiefen ihr Wissen über die Bedeutung professioneller Haltung und lernen eigene (berufs)biographische Muster zu erkennen und wertebasierte pädagogische Strategien zu reflektieren sowie die Wirkungen von Macht im pädagogischen Alltag zu durchleuchten. Sie erarbeiten dazu Ideen zur Weiterentwicklung und Professionalisierung und Methoden zur Stärkung von positiven Erfahrungen.
Kursbeginn ist am 19.3.2020 9:00, Anmeldung bitte bis 19.2.2020

K 0620 Entwicklungspsychologische Grundlagen*
Vermittlung von Kenntnissen in den Bereichen sprachliche Entwicklung, Identitätsentwicklung, sozial-emotionale und kognitive Entwicklung und Wahrnehmungs- und Bewegungsentwicklung.
Kursbeginn ist am 4.5.2020 9:00, Anmeldung bitte bis 4.4.2020

Ü 1620 Seminarreihe "Familien mit psychisch erkrankten Eltern" - Modul "Psychische Erkrankungen und Elternrolle"*
Um betroffene Familien effektiv unterstützen zu können, ist neben fachlichem Wissen über familiäre Dynamiken und praxisnahe Unterstützungsmöglichkeiten vor allem eine klare innere Haltung wichtig.
Kursbeginn ist am 7.5.2020 9:30, Anmeldung bitte bis 7.4.2020

K 1420 Führen von Elterngesprächen*
Entwicklung von Ideen und Methoden zum Führen konstruktiver und lösungsorientierter Gespräche mit Eltern im Rahmen des erzieherischen Alltags.
Kursbeginn ist am 25.5.2020 9:00, Anmeldung bitte bis 25.4.2020

K 1220 Die emotionale Entwicklung in den ersten 3 Lebensjahren*
Die Teilnehmer*innen kennen die Besonderheiten in der emotionalen Entwicklung von Kleinkindern und wissen diese im pädagogischen Alltag einzuordnen und wie sie selbst unterstützend und entwicklungsfördernd agieren können.
Kursbeginn ist am 8.6.2020 9:00, Anmeldung bitte bis 8.5.2020

Ü 1720 Seminarreihe „Familien mit psychisch erkrankten Eltern“ - Modul „Familiendynamiken, Kindeswohlgefährdung und Vernetzung“*
Um betroffene Familien effektiv unterstützen zu können, ist neben fachlichem Wissen über familiäre Dynamiken und praxisnahe Unterstützungsmöglichkeiten vor allem eine klare innere Haltung wichtig.
Kursbeginn ist am 13.8.2020 9:30, Anmeldung bitte bis 13.7.2020

Ü 0120 Marte Meo® Praktiker*in – Zertifizierte Fortbildung*
 Die Teilnehmer*innen lernen verschiede Marte Meo Elemente kennen und diese in ihrem beruflichen Alltag anzuwenden. Die Ausbildung endet mit einer anerkannten Zertifizierung zum/zur Marte Meo Praktiker* in.
Kursbeginn ist am 17.8.2020 9:00, Anmeldung bitte bis 17.7.2020

Ü 2020 Fortbildung für Mentor*innen*
Ziele sind die Vermittlung von theoretischem Wissen, die Erweiterung von Handlungskompetenz als Mentor*in, die Aneignung und Erprobung von Werkzeugen für das Führen von Beratungs- und Reflexionsgesprächen und für den Umgang mit Konfliktsituationen, die Klärung der eigenen Rolle und die Anleitung und Erprobung kollegialer Fallberatung. Diese Fortbildung wird explizit für Mentor*innen von Mitarbeiter*innen in der berufsbegleitenden Ausbildung von Erzieher*innen der Fachschule für Sozialpädagogik Pädalogik angeboten.
Kursbeginn ist am 2.9.2020 9:00, Anmeldung bitte bis 2.8.2020

K 2220 Kita - ein Wohlfühlort*
Die Teilnehmer*innen erkennen die täglichen Herausforderungen des Kitaalltags und die Ansprüche einer bedürfnisorientierten Pädagogik. Sie machen sich die aktuelle Situation des heutigen Aufwachsens bewusst und und können diese durch das Einnehmen der Perspektiven der beteiligten Akteure fachlich besser einordnen und somit den Bezug zum Berliner Bildungsprogramm herstellen.
Kursbeginn ist am 23.9.2020 9:00, Anmeldung bitte bis 23.8.2020

K 0820 Musik- und Bewegungsspiele für Herbst und Winter*
Die Teilnehmer*innen erleben praxisnah Sing- Rhythmus- und Bewegungsspiele, die eine Bereicherung für den Alltag in Kindertagesstätten darstellen. Besonderes Augenmerk liegt auf Praxisbeispielen, die thematisch in den Herbst und in den Winter passen.
Kursbeginn ist am 1.10.2020 9:00, Anmeldung bitte bis 1.9.2020

K 0520 Kreativ mit Pappe und Papier*
Die Teilnehmer*innen erfahren Papier als eines der wichtigsten Trägermedien für künstlerische Arbeiten aller Arten. Sie erarbeiten Wege, wie das Potential der kindlichen Kreativität und der ästhetischen Prozesse bei den Kindern in der Krippe und im Kindergarten durch Papier und Pappe geweckt und gefördert werden kann. Dabei wird viel Raum für eigene künstlerische Erfahrungen gegeben, um das Material Papier und Pappe selbst mit allen Sinnen und auf unterschiedlichste Weisen zu erfassen und um dabei vielfältige Techniken kennenzulernen zu können. 
Kursbeginn ist am 4.11.2020 9:00, Anmeldung bitte bis 4.10.2020

Ü 0220 Anleitung von Praktikant*innen*
Vermittlung des für die Praxisanleitung nötigen theoretischen Wissens und der gesetzlichen Grundlagen.
Kursbeginn ist am 5.11.2020 9:00, Anmeldung bitte bis 5.10.2020

K 1320 Das schmeckt mir und das kann ich schon! Pädagogische Mahlzeitenbegleitung*
Die Teilnehmer*innen werden in die pädagogische Mahlzeitenbegleitung von Kindern zwischen 1 Jahr bis hin zur Vorschule eingeführt. Es werden die Lernziele für jede Altersgruppe vorgestellt und die Möglichkeiten der Hinführung zur Selbstständigkeit erarbeitet. Je nach Raumsituation und Alter können unterschiedliche Mahlzeitenausgestaltungen und Begleitformen angezeigt und an diese angepasst werden.
Kursbeginn ist am 5.11.2020 9:00, Anmeldung bitte bis 5.10.2020

auch Kurse zeigen, für die der Kursbeginn bereits vorbei ist

zur Kurssuche